Surf & Skate Festival Hamburg / Cologne / Munich 2013

Surf und Skate Festival Hamburg / Cologne / Munich 2013

Das Surf und Skate Festival findet 2013 wieder in den urbanen Surf-Metropolen Hamburg und München statt. Als eine der Städte in Deutschland, mit der vielleicht größten Surf-Szene reiht sich Köln in das Surf und Skate Festival 2013 ein.

Surf und Skate Festival

Das Event der extra Klasse bieten ein einmaliges Programm welches extra auf die Bedürfnisse der urbanen Surf & Skate – Szene zugeschnitten wurde. Events wie: Weiterlesen

Die erfolgreichsten Surfer aller Zeiten

Die erfolgreichsten Surfer aller Zeiten

Der beste bzw. erfolgreichste Surfer der Welt wurde nie geboren bzw. muss erst noch geboren werden. Somit wäre es heutzutage geradezu vermessen, den einzigen wahren König des Surfens zu küren, der alles gewonnen und alle Wellen erfolgreich herausgefordert hat. Doch natürlich gibt es eine ganze Reihe weltweit bekannter und berühmter Surfer, deren außerordentlichen Leistungen für sich sprechen und die man somit guten Gewissens als die bislang erfolgreichsten Surfer aller Zeiten bezeichnen kann.

Duke Kahanamoku (1890 bis 1968)

Der Hawaiianer war ein sehr erfolgreicher Schwimmer der 1912 und 1920 olympisches Silber und Gold gewann. Bereits in seiner Jugend hatte der heute als erster Pionier des Surfens geltende Sportler mit den klassischen Schwimmbrettern “Olo” seiner Heimat experimentiert und auf deren Grundlage ein fast 5 Meter langes und über 50 Kg schweres Surfbrett aus Kiefernholz konstruiert. Nach seiner aktiven Schwimmkarriere konzentrierte er sich zunehmend auf das Wellenreiten und machte es bei zahllosen internationalen Vorführungen bekannt und populär. Weiterlesen

Laura Enever unterschreibt bei Billabong

Laura Enever unterschreibt bei Billabong

Laura Enever Billabong

Bild: Billabong

Die junge (21) Australierin Laura Enever hat bei Billabong einen neuen Premium-Sponsoren Deal unterzeichnet. Die im Moment auf Platz 8 der Surf-Weltrangliste stehende Surferin gilt als eine der gefragtesten Surferinnen der Welt und wird auch bei der ASP-Worltour 2013 am Start sein.

Neben Keala Kennelly und Courtney Conlogue bei den Damen, ist Enever nun Teil des Billabong Surfteams rund um Weltmeister Joel Parkinson, Taj Burrow, Shane Dorian und Junioren-Weltmeister Jack Freestone. Neben ihren obligatorischen Aufgaben als Teamfahrerin, wird die junge Australierin zusammen mit Billabong an speziellen Zwischenkollektionen arbeiten. Als Inspiration dienen dem Billabong Design-Team und Enever deren zahlreiche Reisen zu den exotischsten Orten der Welt.

Wer ist Laura Enever?

Weiterlesen

Nord Nordwest Surf Skate Film Fest Hamburg

Nord Nordwest Surf Skate Film Fest Hamburg

Es ist wieder soweit, zum 2. mal findet in diesem Jahr das Nord Nordwest Surf Skate Film Fest in Hamburg statt. In diesem Jahr werden zwischen dem 4. und 6. April in der Hamburger Botschaft wieder Surf- und Skate-Filme vorgestellt. Hier geht es vor allem um das Surfen und Skaten in heimischen Gefilden und diese bringen in der Regel kaltes Wasser und ungemütliches Wetter vor allem beim Surfen mit sich.

Nord Nordwest-Surf-Skate-Film-Fest-Hamburg Weiterlesen

ASP World Tour – Tourplan für 2013

ASP World Tour – Tourplan für 2013

ASP World Tour 2013

Foto: Kristin/ASP

Der Tourplan für die ASP World Tour hat schon jetzt wieder für einige Aufregung in der
Surfszene gesorgt. Nachdem schon 2012 beliebte Surfspots wie J-Bay in Südafrika nicht mehr zur Tour gehörten werden 2013 noch einmal 2 Stopps wegfallen. Für 2013 gibt es für 2 Spots leider das aus in der Tour. Nicht mehr dabei sind Rio mit dem Billabong Rio Pro, Brazil und das O’Neill Coldwater Classic Santa Cruz.

Für das Surfjahr 2013 sind zur ASP World Tour 34 Surfer gemeldet. Hier werden wieder mehr oder auch weniger bekannte Gesichter zu sehen sein. Freuen kann man sich bestimmt wieder auf die Jungen Wilden wo natürlich John John Florence ganz vorn mit dabei sein wird. Diese Zahl ergibt sich aus den Top 22 Surfen aus 2012, 10 aus den Top 10 des ASP World Rankings und 2 ASP Wildcards die an Dusty Payne (HAW) und Raoni Monteiro (BRA) gehen.

Weiterlesen

Pipemasters auf Hawaii und ASP-Worldtitel

Pipemasters und das Finale der Meisterschaft

Joel Parkinson gewinnt die Pipemasters auf HawaiiSpannender hätte das Pipemasters auf Hawaii dieses Jahr gar nicht sein können. Neben dem All-Star Champion und noch amtierenden Weltmeister Kelly Slater hatte Joel Parkinson die besten Karten 2012 ASP World Tour Champion zu werden. Aber auch wenn Mick Fanning schon etwas weiter abgeschlagen auf Rang 3 lag, war mit ihm trotzdem jede Zeit zu rechnen. Dieses Jahr standen die Pipemasters an der Northshore auf Oahu ganz im Gedenken an den verstorbenen Andy Irons. Dieser ist auch Namensgeber der Banzai Billabong. Nach dem Mick Fanning schon früh ausgeschieden war, konnten es Joel und Kelly unter sich ausmachen und im Internet konnte man die wildesten Berechnungen sehen wer wann wen schlagen muss um sich ASP-Tour Champion 2012 nenne zu dürfen. Einige kritische Stimmen meinten, dass es Joel Parkinson nicht verdient hatte zu gewinnen, da er in 2012 nicht einen einzigen Event der Tour gewinnen konnte aber unverdient stand er nicht mit seinen 53,900 Punkten an Platz 1 der Weltrangliste. Leide wurde aus dem Finale Slater vs. Parkinson nichts, da im Halbfinale für Kelly Slater schon Schluss war. Er verlor gegen Josh Kerr sein Halbfinale und ging dort Sang und Klanglos mit gerade einmal 4,9 Punkten unter. Damit hatte Josh Kerr als dritte Person am Rande Joel Parkinson schon frühzeitig zum Weltmeister gemacht. Freunde,Verwandte und die anderen Surfer freuten sich riesig mit dem 31 jährigen Parko. Um auch den letzten Kritiker verstummen zu lassen hat Parko, dann das Finale der Billabong Pipemasters gegen Josh Kerr für sich entschieden.

Parko bei den Pipemasters

Herzlichen Glückwunsch natürlich an Parko auch von uns! Weiterlesen

Surfrider Foundation sagt Danke

Surfrider Foundation sagt Danke

Surfrider FoundationDie Surfrider Foundation sagt Danke an all die feißigen Helfer im Jahr 2012! Und aus diesem schönen Anlass bittet die Surfrider Foundation Norddeutschland zum Adventskränzchen. Das ganze findet am 16.12.2012 in der Hamburger Botschaft, Sternstraße 67 statt. Es geht um 15:30Uhr los geht bis ca. 18:00 Uhr. Als besonderes Highlight gibt es auch was für die Augen. Es werden 2 Filme und die eine ist die Deutschland Premiere von ”Groundswell” (Patagonia Deutschland Premiere) und “One Beach”. Es werden natürlich ein paar Kleinigkeiten für den Bauch gereicht und es wird Kaffee, Kekse und Kwein geben.

Auch hier gibt es wieder ein fettes Danke an alle Helfer und den Sponsor Barefoot Wine. Für mehr Infos schaut einfach bei der Surfrider Foundation vorbei.

Surfrider Foundation sagt Danke: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Weiterlesen

Sebastian Zietz gewinnt Hawaiian Pro

Sebastian Zietz gewinnt Hawaiian Pro

und damit hat sich Sebastian Ziets auch die Teilnahme an der ASP Worldtour 2013 gesichert. In einem spannenden Finale konnte sich der Hawaiianer gegen großartige Konkurrenten wie John John Florence, Frederick Patacchia und Alejo Muniz durchsetzten. Nicht nur das er sich mit seinem ersten 5 Star ASP Titel schmücken darf, nein Sebastian Zietz konnte sich so unter die Top 34 Surfer der Welt einreihen und hat sich damit das Ticket für die ASP Worldtour 2013 gesichert.

Sebastian Zietz

Weiterlesen

ASP Women’s World Longboard Titel

ASP Women’s World Longboard Titel

Longboard Titel beim Swatch Girls Pro

Foto: Damien Poullenot/ SWATCH

Der ASP Women’s World Longboard Title geht 2012 an die Hawaiianerin Kelia Moniz. Am 25. November konnte Kelia Moniz revanche an Chelsea Williams für die Niederlage im ASP Longboarding von 2011 nehmen und besiegte die Australierin mit 16.05 zu 9.5 Punkten. Nachdem die letzen Tage etwas ruhiger waren und es ein paar Lay Days gab, konnte das SWATCH Girls Pro China zu Ende gesurft werden. Die Girls surften in kleinen 2-3ft Wellen um den Longboard Titel.

Hier könnt ihr euch noch das Video zum Finalday anschauen. Da wird man ja direkt neidisch. Vielleicht sollte man mal nach China zum surfen! Hat da wer Erfahrungen? Weiterlesen

Surffilmfestival Cologne 2012

Surffilmfestival Cologne 2012

Das Surffilmfestival Cologne 2012 findet in diesem Jahr vom 06.12. bis zum 09.12.2012 Surffilmfestival Colognestatt. Das Surffilmfestival Cologne wird vom HHonolulu Event Team präsentiert und darf sich in diesem Jahr schon mit der Nummer 2 schmücken, da im letzten Jahr schon das Surffilmfestival Cologne 2011 stattfand. Gezeigt werden in diesem Jahr 7 Filme und darunter ist unter anderem auch die Deutschlandpremiere von DEAR SUBURBIA, Raw-The Movie und The Heart & the Sea. Wenn das mal nicht ein Surffilmspektakel der extra Klasse ist!

Teaser:

Surffilmfestival Cologne 2012 Teaser from HHonolulu Events on Vimeo.

Weiterlesen