Surf-Highlights vom Wochenende

Surf-Highlights vom Wochenende

An diesem Wochenende gab es ja allerhand Surf-Highlights über die ich in Kurzform berichten möchte.

Surf-Highlight 1

Stephanie Gilmore gewinnt ihren 5. ASP Women’s World Titel beim Roxy Pro Biarritz 2012.
Die 24 jährige Australierin hat am Wochenende im französischem Biarritz ihren 5. Titel geholt, nachdem Sie auch die Worldtour 2007-2010 gewinnen konnte. 2011 gab es “nur” einen dritten Platz.
Dazu ein kleines Video!

Surf-Highlight 2

Der Brasilianer Adriano de  hat das Billabong J-Bay Pro 2012 gegen den Franzosen Joan Duru gewonen. Bei nicht mehr ganz so optimalen Bedingungen setzte sich der Brasilianer in fast letzter Sekunde mit einer 8.33 Punkte Welle doch noch gegen den schon fast sicheren Sieg von Duru durch.
Hier ist das Video vom Final-Day

Surf-Highlight 3

in COTTESLOE Australien wurde Whalebone Classic  unter den Longboardern ausgesurft. Die Gewinner dieses Events sind Taylor Jensen (CA/USA/Men) und Georgia Young (WA/AUS/Women) Das Besondere ist, dass beide Surfer zum 2ten mal hintereinander das Whalebone Classic gewonnen haben. Dieses Surf-Event war der 3. und zu gleich letzte Stop der ASP-Longboardtour auf dem Australischen Kontinent.

Surf-Highlights


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>